Freu Dich nicht …

Freu Dich nicht zu spät!

Das war eine unfreiwillige Verdrehung des Sprichwortes „Freu dich nicht zu früh!“, aufgeschnappt bei einem kleinen Jungen.
Ich freue mich sehr über diese Variante, sie gefällt mir deutlich besser als das Original!

Advertisements

3 Kommentare zu „Freu Dich nicht …

  1. Süßer Verdreher.

    Aber ich denke, fürs Freuen kann es nie zu spät sein. Jeder Zeitpunkt ist richtig. Manchmal freut man sich scheinbar umsonst, weil der nächste Dämpfer gleich hinterher kommt. Aber dann ist man durch die Freude schon gestärkt und steckt den Tiefschlag lockerer Weg als ohne Freude.

    Freude stärkt das Anti-Kummer-Immunsystem.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s