Kurz gedacht

Manchmal, wenn er an einem Sommerabend auf der Terrasse eine kleine Melodie summt und der Rotwein dazu tanzt, lauschend und schwindelnd zugleich, nimmt er einen knisternden Zug aus seiner Pfeife und pustet den Rauch in den Mückenschwarm.
»Das Leben ist ein Stohfeuer«, denkt er, »es wärmt dich nur kurz.«

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.